Verkauf
Verkauf

ENKO BACTERIOPHAGE 1 Box-(5 Vials X 10ml)

  • € 59,00
  • € 99,00
Noch nicht in Deutschland verfügbar
 ENKO BACTERIOPHAGE 1 Box-(5 Vials X 10ml).
Erlaubt, ohne Rezept zu kaufen.

 

 

Beschreibung

ENCO Bakteriophage ist eine Mischung aus sterilen Filtraten von Phagolysaten der aufschäumenden Bakterien:

  • Shigella flexneri (1, 2, 3, 4, 6 serovans) und Sh. Sonnei
  • Salmonella (typhimurium, enteritidis, heidelberg, newport, cholerae suis, oranienburg, Dublin, anatum)
  • Enteropathogene Escherichia coli
  • Staphylococcus aureus
  • ENCO Bakteriophage ist eine transparente weiße oder gelbliche Flüssigkeit

Pharmakologische Wirkung

Verursacht spezifische Lyse von folgenden Bakterienarten:

Shigella flexneri, Shigella sonnei, Salmonella typhimurium, Salmonella enteritidis, Salomnella choleraesuis, Salomnella oranienburg, Salomnella Newport, Salomnella dublin, Salomnella anatum; enteropathogene Escherichia coli, Staphylococcus aureus.

Rezept

ENCO Bakteriophage wird zur Behandlung und Prophylaxe von purulent-septischen und enterischen Infektionen, die durch die oben genannten Mikroorganismen verursacht werden, angewendet.

Anklagen

Gastrointestinale Infektionskrankheiten: gastroentterocolitis, dysbakteriosis (bakterielle Überwachstumssyndrom); Cholecystitis, Staphylokokken-toxische Infektion; Dysintery.

Die empfohlenen Dosen von ENCO Bakteriophage sind:

Alter Pro os/pro Tag Pro Rektum/Pro Tag
Säuglinge 0-6 Monate 5ml 1 Mal, 30 min vor der Fütterung 10 ml einmal pro Tag
Kinder 6-12 Monate 5ml 2 mal, 30 min vor der Fütterung 10 ml einmal pro Tag
Kinder 1-3 Jahre 5 ml 3-mal, 1 Stunde vor dem Essen 20ml einmal pro Tag
Kinder 3-8 Jahre 10ml 2-3 mal, 1 Stunde vor dem Essen 30 ml einmal pro Tag
Kinder älter als 8 Jahre, Erwachsene 20 ml 2-3 mal, 1 Stunde vor dem Essen 40 ml einmal pro Tag

 

 

Die Behandlung sollte für 6-10 Tage fortgesetzt werden.

Vor der Einnahme von ENCO Bakteriophage wird empfohlen, ein Glas basischem Mineralwasser (oder 2-3% Lösung der Backpulver) zu nehmen.

Contra-Indizierungen

Es gibt keine Kontraindikationen, die je für ENCO Bakteriophage beobachtet wurden. Die Anwendung von ENCO Bakteriophage schließt die gleichzeitige Anwendung von Antibiotikum oder anderen Arzneimitteln nicht aus.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen

Vor der Anwendung muss Ampulle geschüttelt werden. Die Flüssigkeit muss klar sein, ohne Sedimente.

Wenn die Ampulle beschädigt ist oder die Flüssigkeit trüb ist, sollte die Zubereitung nicht verwendet werden.

Die Zubereitung sollte unmittelbar nach dem Öffnen der Ampulle oder der Flasche verwendet werden, sobald sie geöffnet wurde, sollte sie nicht für die spätere Verwendung gespeichert werden.

Verpackungs-und Verkaufsbedingungen

Die Zubereitung wird in 5 ml Ampullen

Lagertemperatur + 2-+ 8 C

Ablauf-1 Jahr

  Entwickelt von: G. Eliava Institut für Bakteriophage, Mikrobiologie und Virologie.

Kundenbewertungen

Basierend auf 1 Bewertung
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
100%
(1)
O
O.H.
Nichts funktioniert